Französischer Balkon

Französischer Balkon aus Lärche natur

Ein französischer Balkon mit schmalen Latten aus Lärche natur - passend zum Carport in derselben Machart.

In der österreichischen Bauordnung müssen Balkontüren ab dem ersten Stock nach außen hin gesichert werden.
Es gelten dieselben Vorschriften wie für Balkongitter allgemein:

  • Höhe 1m bis 1,10m; das ist abhängig von der Höhe über dem Erdboden
  • Sprossenabstände maximal 10 cm
  • Fix verankert am umliegenden Mauerwerk

Ein sog. "französischer Balkon" bietet nicht nur mehr Licht im Raum durch die dahinterliegende Balkontüre, er kann auch eine Übergangslösung für einen "richtigen" Balkon sein, der zu einem späteren Zeitpunkt einfach in Holzbauweise angebaut werden kann.

 

Drucken